H.I.R.T.S

Der H.I.R.T. S Trainer gehört zu den Trainingsgeräten, welche sich mit dem Widerstandstraining befassen. Es gibt eine Reihe solcher Trainingsgeräte, beispielsweise ein Sprintfallschirm oder andere Gummiseilsysteme wie das GUN-eX® . Das Prinzip ist im Grunde leicht erklärt: man führt Bewegungen unter einem Widerstand aus. Der Widerstand entsteht meistens durch Gummiseile oder durch Gewichte, die man in die gewünschte Bewegung mit einfließen lässt. Um sich anschließend in normaler Geschwindigkeit bewegen zu können, muss man viel mehr Dynamik und Kraft einsetzen. Hat man sich erst einmal an die Widerstandskraft gewöhnt, kann man zusätzlich noch Schlagtechniken oder Ansätze zum Sprint ausführen. Egal welche Bewegungsmuster man damit trainiert - sobald man den künstlichen Widerstand, sprich die Gummiseile oder Gewichte absetzt, fühlt man den Unterschied. Als Vergleich nehme ich gerne einen Hund, der die ganze Zeit an der Leine zerrt und plötzlich lässt man die Leine los. Über die Übungen hat man sich eine zusätzliche Kraft in den Bewegungen verschafft. Man merkt eine höhere Dynamik und Explosivität. Die Systeme an sich unterscheiden sich meistens in den Bewegungsfreiräumen. Man sollte sich gut überlegen, welche Bewegung man traineren will und welches System für einen persönlich das Beste ist.



 

Unsere Unterstützer


 

 

 

Das sagen unsere Kunden und Freunde

Gym Athletic© - ein tolles System, ideal für unsere Athleten!